builderall

Regionalgruppe Leipzig

Handeln aus Liebe zum Leben

24.09.2021 Omas for Future beim Globalen Klimastreik in Leipzig

Wer wir sind

Unsere Gruppe war im Oktober 2019 die erste Regionalgruppe der Omas for Future, die auf Initiative der Leipzigerin Cordula Weimann ins Leben gerufen wurde. „Omas“ schließt selbstverständlich die Opas mit ein und die komplette Generation 50+. Inzwischen gibt es übrigens bundesweit mehr als 70 „Omas“-Gruppen.
Wir wollen aktiv dazu beitragen, folgenden Generationen eine lebenswerte Erde zu hinterlassen. Unsere wichtigste Motivation ist das Wissen: Jede und jeder kann in seinem und ihrem Alltag durch Umdenken und verändertes Handeln etwas Positives bewirken. Und alle zusammen haben wir erhebliches politisches Gewicht, denn die Generation 50+ repräsentiert mehr als die Hälfte unserer Gesellschaft. Nicht nur in Leipzig, sondern überhaupt.

05.09.2021 Stand der Leipziger Regionalgruppe bei der Ökofete

Für dich bedeutet das: Auch du kannst etwas tun! Schließ dich uns an, mach uns noch stärker, sei dabei! Wir brauchen dich!

Wir sind ein sehr engagiertes Team und bringen die unterschiedlichsten Fähigkeiten und Erfahrungen ein. Das macht unser Miteinander interessant und verleiht uns die nötige Stärke. Unser gemeinsames Ziel: Wir wollen Leipzig so grün, CO₂-neutral und so lebenswert wie möglich machen. Und dazu beitragen, das Bewusstsein dafür zu stärken – besonders innerhalb unserer eigenen Altersgruppe.

Unsere Aktivitäten

Wie wir arbeiten

Wichtig ist uns der regelmäßige Austausch miteinander und mit anderen. Gemeinsam entwickeln wir uns und unsere individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten weiter. Wir alle tragen unsere beruflichen und privaten Erfahrungen, unser Wissen und unsere sehr unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkte bei. Uns verbindet ein gemeinsames Ziel und wir freuen uns über alle neuen Ideen und Initiativen aus den Reihen unserer Mitglieder und Unterstützerinnen oder auch von außen.

Und natürlich arbeiten wir ehrenamtlich.

10.07.2021 Unser Stand auf der 1. Leipziger Klimamesse

Das haben wir uns für 2022 vorgenommen:

Informationsstände und Aktionen im Rahmen von Veranstaltungen der Klimabewegung gehören zu unseren Basics (z. B. 22. April: Tag der Erde, 27. August: Klimamesse, außerdem die Ökofete und die Europäische Woche der Mobilität).

18.06.2021 Klimabänderaktion der Omas for Future am Naschmarkt

Wir werden auch in diesem Jahr wieder mit Informationsständen und Aktionen bei Veranstaltungen von Leipziger Bürgervereinen, dem Magistralen-Management u. a. dabei sein.

Kennst du schon das Klima-Quiz der Omas for Future? Das ist der Renner! Wir setzen es anlässlich der genannten Veranstaltungen ein, aber zum Beispiel auch bei Senioren- und Mehrgenerationentreffs usw.

2021 haben die Omas for Future die bundesweite Klimabänder-Aktion organisiert. Daran hat sich auch die Leipziger Gruppe mit sehr viel Einsatz beteiligt, und damit geht es auch 2022 weiter, mit einem „Zukunftstag“ als krönendem Abschluss. In diesem Rahmen wird es zum Beispiel auch Gespräche mit Vertretern der Stadtverwaltung zu Belangen des Klimaschutzes geben.

Video zur Klimabänderaktion 2021

Und natürlich wollen wir auch dieses Jahr wieder mit kreativen Ideen an zentral und regional organisierten Klimastreiks teilnehmen (zum Beispiel am 25. März: Globaler Klimastreik oder am 10. Juni: Sächsischer Klimastreik).

22.10.2021 Die Leipziger und Berliner Omas for Future beim Zentralen Klimastreik in Berlin

Auch tragen wir wieder aktiv mit eigenen Stellungnahmen und Petitionen zu Klimaschutz-Entscheidungen der Stadt Leipzig bei.

Überregional arbeiten einige von uns in Arbeitskreisen der inzwischen deutschlandweiten Bewegung der Omas for Future mit.

Ganz wichtig ist uns der regelmäßige Austausch bei Gruppen-Arbeitstreffen und in gemütlicher Runde auf dem „Runden Sofa“. Das ist unser organisatorisches und emotionales Rückgrat! Dabei entstehen Freundschaften und ein lebendiges Miteinander, und das ist die Basis für unsere Stärke als Gruppe und als einzelne Menschen. Wir treffen uns dort an jedem ersten Montag eines Monats in lockerer Runde.

17.06.2021 Treffen der Regionalgruppe im Freien

Und natürlich pflanzen wir auch Bäume. Die Gruppe „Leipzig pflanzt“ hat ihre Wurzeln bei den Omas for Future Leipzig, und die gemeinsamen Baumpflanzaktionen sind jedes Mal ein Fest für die ganze Familie samt allen Freunden und Bekannten. Mach einfach mal mit. Das ist nicht nur gut fürs Klima, sondern auch lustig. Und du lernst nette Menschen kennen – versprochen!

06.11.2021 Pflanzaktion im Kleingartenverein Kultur in Leipzig

Und sonst? Mit unseren Erdherzen und Bannern sind wir inzwischen ein fester Bestandteil der Leipziger Klimabewegung und bei vielen öffentlichen Events präsent. Das wird auch 2022 nicht anders sein – mit steigender Frequenz. Wir zeigen Gesicht!

Vielleicht motiviert dich die eine oder andere Aktivität, mal bei uns vorbeizuschauen. Oder du hast eigene Ideen, die du gern einbringen möchtest? Es wäre schön, wenn dich das alles inspiriert, öfter mal dabei zu sein, bei uns mitzumachen, dazu zu gehören. Das kann der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein. Probier es einfach aus. Wir freuen uns auf dich.

Kontakt zu uns

So kannst du uns erreichen

Bitte lies vor dem Absenden diese wichtigen Informationen zum Datenschutz.

Du kommst aus einer anderen Region?

Hier findest du die Regionalgruppe in deiner Nähe.